Donnerstag, 25. April 2013

Wanderweg Kliening erhielt neuen Rastplatz

Nachdem die alte Mühle der Vorfahren unseres Bürgermeisters Simon Maier dem Kreisverkehr bei der Südausfahrt der Umfahrung weichen musste und das Areal für Wanderer nicht mehr zur Verfügung steht, haben unbekannte Liebhaber der neuen Umfahrung ihre Dankbarkeit damit erwiesen, indem sie am Wanderweg nach Kliening vor "Maria im Walde" noch einen weiteren Rastplatz, namens "Simonhöhe" eingerichtet haben.      
 
Der Bürgermeister hat den neuen Straßenbaureferenten LR. Gerhard Köfer eingeladen, um ihm die neue Umfahrung und den neuen Rastplatz "Simonhöhe" zu zeigen und sich vor Ort ein Bild zu machen.
Bild zur Vergrößerung anklicken!



Keine Kommentare:

Kommentar posten